Übersicht von Sekt & Mehr

Angebot 1
Artikel-Nr.:
ML-S1
2020er Riesling-Secco
 
In einladendem Zitronengeld mit elegant-feiner Perlage und seinen Aromen von Weinbergpfirsichen, kleinen gelben Äpfelchen und Zitronen.
  Herkunft:
Mosel
Jahrgang:
2020
 Geschmacksgrad:
trocken
  Liter/Fl.:
0.75 % l
Einzelpreis:
7,30 €
Verpackung:
6 Fl.
 Gesamtpreis: 43,80 €
 
Angebot 2
Artikel-Nr.:
ML-S2
2019er Riesling Winzersekt; Gülser Bienengarten, brut
 
Strahlend sonnengelb im Glas mit Aromen von Pfirsichen, gelben Äpfeln, Zitrusfrüchten sowie Brotkruste lädt der Riesling Winzersekt mit seiner druckvollen Lebendigkeit und gleichmäßigen Perlage ein.
  Herkunft:
Mosel
Jahrgang:
2019
 Geschmacksgrad:
brut
  Liter/Fl.:
0.75 % l
Einzelpreis:
10,00 €
Verpackung:
6 Fl.
 Gesamtpreis: 60,00 €
 
Angebot 3
Artikel-Nr.:
VT-S1
Valdobbiadene Prosecco Superiore3 Marca Oro DOCG2, Extra Dry (Weingut Spumanti Valdo/Venetien) NEU
 
Seine Perlage zeichnet sich durch eine sehr winzige und anhaltende Krönung aus. Köstliche Noten von Wildapfel und goldener Sorte; süße Noten von Akazienblüten und Honig.
  Herkunft:
Italien
Jahrgang:
 Geschmacksgrad:
extra dry
  Liter/Fl.:
0.75 % l
Einzelpreis:
8,30 €
Verpackung:
6 Fl.
 Gesamtpreis: 49,80 €
 
Erläuterungen:
* Nicht dauernd auf dem Lager, daher ist die Nachfrage empfehlenswert.
1 Die Abkürzung DOC steht auf italienischen Weinflaschen für Denominazione di Origine Controllata = Bezeichnung für herkunftskontrollierte Weine bestimmter Anbaugebiete.
2 Die Abkürzung DOCG steht auf italienischen Weinflaschen für Denominazione di Origine Controllata e Garantita = Bezeichnung für herkunftskontrollierte und garantierte Weine bestimmter Anbaugebiete, das ist eine Steigerung der Herkunftsangabe DOC und stellt somit die höchste italienische Güteklasse dar.
3 Die Bezeichnung Superiore wird in den Weinbauregionen Italiens an Weine vergeben, die gewisse Qualitätskriterien erfüllen. Wichtigstes Kriterium ist an erster Stelle das Mostgewicht der gelesenen Trauben, welches schließlich für den Alkoholgehalt der Weine ausschlaggebend ist
4 Der Zusatz Riserva darf in Italien nur bei DOC- und DOCG-Weinen verwendet werden. Es bedeutet dies höhere Qualitätsanforderungen und eine längere Fass- und Flaschenreifung (2 bis 4 Jahren) als bei den normalen Abfüllungen.